Aktuell

rrBild zum Artikel

Erfolgreiche Spieltage der MU12

von TSA | am 07.04.2022


Durch die Corona Einschränkungen haben die Jungs  nur eine kurze Meister-Feldsaison gespielt.

Das erste Spiel beim HCH haben unsere Jungs 1:2 gewonnen.

Im Dauerregen bei 0 Grad haben wir Hannover 78 im Februar bei uns empfangen. Völlig durchnässt verließen alle den Platz mit einem Unentschieden ohne Tore.

Das nächste Heimspiel gegen den DHC fand bei strahlendem Sonnenschein statt und die Jungs erspielten sich einen 3:0 Sieg.

Einen Tag später bereits fuhren wir zu unserem Endspiel nach Braunschweig. Dort ließen es sich die mitgereisten Eltern in der Sonne mit Kaffee und Keksen gutgehen.

Die Jungs schenkten Marion zum Geburtstag und sich zum Saisonabsschluss einen 0:3 Sieg. Die Tore wurden einmal von Niklas und zweimal von Max geschossen.

Insgesamt erreichen sie in dieser Saison den 2. Platz in der Runde da Hannover 78 die bessere Tordifferenz hat.


, Nowak Britta

Alle Infos auch auf unserer Hockey Homepage

rrBild zum Artikel

WU14: 1. Platz!!! beim 67. Niederegger-Marzipantortenturnier in Lübeck

Am 30. Oktober trat die Bemeroder WU14 Mannschaft zum Marzipantortenturnier des LBV Phönix in Lübeck an, das unter 3G-Bedingungen ausgetragten wurde. Es spielten insgesamt 8 Teams in zwei Gruppen zur Vorbereitung auf die Hallensaison um die begehrte Niederegger-Marzipantorte.

von TSA | am 07.11.2021


Unsere Mannschaft startete gleich stark mit einem 4:0 Sieg gegen die Gastgeber des LBV Phönix 2. Während die Mädels gegen das Team des Braunschweiger THC lediglich ein 1:1 erspielen konnten, konnten sie beim letzten Vorrundenspiel mit einem 3:0 gegen den SV Bergstedt überzeugen. Mit diesen Erfolgen wurden die Mädels des TSV Bemerode Gruppenerste!

Auch in der Finalrunde ging unsere Mannschaft schnell in Führung - doch die Gegner vom HC Horn aus Bremen konnten ausgleichen. Somit ging die reguläre Spielzeit von 1 x 15 Minuten mit einem 2:2 Unentschieden zu Ende. Ein spannender Penaltykrimi brachte dann die Entscheidung. Ein Treffer reichte unseren Mädels, nachdem sich die gegnerische Mannschaft an unserer souveränen Torwartin Laura im Penaltyschiessen die Zähne ausbiß. Die WU14 Mannschafft vom TSV Bemerode gewinnen das Turnier und natürlich auch die Marzipantorte, eine Sonderanfertigung der Fa. Niederegger speziell für dieses Turnier.

Der Großteil der Mannschaft reiste schon am Vortag an und konnte die tolle Atmosphäre in Lübeck bei einem gemeinsamen Essen und einem Abendspaziergang an der Trave entlang genießen, bevor es mit Cocktails to go zurück in Teamunterkunft ging, um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. Dem LBV Phoenix vielen Dank für die perfekte  Ausrichtung dieses Turniers unter den coronabedingt aufwändigen Umständen, wir kommen gerne wieder!

Mit dabei waren Louisa K. Matilda, Nina, Viktoria, Lotta, Laura, Lavinia, Jolina, Paula, Inga, Süveybe, Louisa S. und natürlich die Coaches Emily und Max.

, Ursula Bausmann


Alle Infos auch auf unserer Hockey Homepage

rrBild zum Artikel

MTT Lübeck 30.10.2021

von TSA | am 07.11.2021


Am 30.10.2021 durften die MU12 am 67. Marzipantortenturnier in Lübeck teilnehmen.


Nach einer doch überraschend stressfreien Anfahrt und einer freundlichen Aufnahme vor der Halle
ging es auch schon los und die Kugel rollte.

Mit nur einem Auswechselspieler zeigten unsere Jungs in der Vorrunde viel Geschick und erzielten einige Tore. Durch viel Einsatz und Siegeswillen erspielte sich unsere Mannschaft ein 1:0, 2:1, 3:3 und 2:0. Unterstützt durch die mitgereisten Fans und unserer Trainerin Marion gelang den Jungs der Einzug als Gruppenerster in die Finalrunde. Es ging also tatsächlich um die heiß begehrte Marzipantorte!

Im Finale haben die Jungs nochmal alles gegeben, doch leider mussten sie im entscheidenden Spiel auf einen Spieler verzichten, so dass sie keinen Auswechselspieler mehr hatten. Die Kräfte schwanden und so mussten sie sich gegen den Favoriten TG Heimfeld mit 0:6 geschlagen geben.

Doch wir kamen nicht mit leeren Händen nach Hause. Durch die tolle Leistung in der Vorrunde und den Einzug ins Finale, nahm die Mannschaft die Marzipantorte (in kleinerer Version) mit zurück, um diese mit der gesamten Mannschaft beim nächsten Training zu teilen.

Es spielten Anton, Benni, Jesco, Leonard, Linus, Mika und Niklas.

30.10.2021, Nowak Britta


Alle Infos auch auf unserer Hockey Homepage

rrBild zum Artikel

MU14 spielen ebenfalls in Lübeck

von TSA | am 07.11.2021


Am letzten Oktober Wochenende ging es für einige der MU14 Jungs -  so wie für viele andere TSV Mannschaften – endlich mal wieder zum Marzipan Torten Turnier nach Lübeck. Die Mannschaft traf sich am Samstagnachmittag im Hotel, um dann eine gemeinsame Laster-Tag Session zu machen. Im Anschluss ging es ins Peter Pane leckere Burger futtern.

Nach einer wohl recht kurzen Nacht durften wir Sonntagmittag dann endlich in die Halle. Wie bisher jedes Mal war dort alles super organisiert, so dass einem spannenden Turnier nichts im Wege stand. Gleich im ersten Spiel trafen die Jungs auf einen sehr wohl bekannten Gegner – den BTHC. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, wo beide Mannschaften um den Sieg kämpften. Am Ende gelang den TSV Jungs das entscheidende 1:0, so dass sie endlich mal einen Sieg über den Angstgegner BTHC feiern konnten.

Im nächsten Spiel wartete mit dem UHC direkt wieder ein harter Brocken. In einem sehr schnellen Match mit harten Zweikämpfen trennte man sich am Ende mit einem torlosen Unentschieden.

Im letzten Vorrundenspiele wartete nun die zweite Mannschaft des Gastgebers aus Lübeck. Dachten die Jungs, sie hätten ein leichtes Spiel gegen den auf Grund der anderen Ergebnisse vermeintlich schwächeren Gegner, hatten sie sich getäuscht. Die mitgereisten Eltern mussten lange bis zum ersten Torjubel warten, doch am Ende reichte ein 2:1 zum Sieg.

Aufgrund des besseren Torverhältnisses zog der punktgleiche UHC ins Finale ein und auf uns wartete der TG Heimfeld im Spiel um Platz 3. Wie in den ersten beiden Spielen des Tages wurde es ein sehr enges und umkämpftes kleines Finale. Durch ein Eckentor und kurz danach einem schnellen Kontertor ging der TSV schließlich in Führung. Obwohl die Heimfelder am Ende noch eine Ecke verwandeln konnten, waren es beim Schlusspfiff die Bemeroder, die feiern durften.

Alles in allem ein sehr schönes Mannschaftswochenende!

, Beutel Anne-Kathrin


Alle Infos auch auf unserer Hockey Homepage

rrBild zum Artikel

WU16 kämpferisch beim Marzipantortenturnier

Am letzten Oktoberwochenende trat unsere weibliche U16 verstärkt mit einigen U14 beim 67. Marzipantortenturnier des LBV Phoenix in Lübeck an. Am Vorabend stimmten sich die Mädels mit einem leckeren Essen in der Lübecker Altstadt unter 3G-Bedingungen ein, bevor der Turniertag sie in seinen Bann zog.

von TSA | am 07.11.2021


Bei insgesamt zehn angemeldeten Teams wurde das Turnier in zwei Gruppen ausgetragen, so dass unser Team in der Vorrunde 4 Spiele auf dem Spielplan hatte. Aufgrund der Menge an Teams, wurde lediglich einmal 12 Minuten gespielt. Mit zweimal 0:0 unentschieden (SV Bergstedt, MTV Braunschweig, späterer Turniersieger), einmal 0:1 verloren (GVO Oldenburg) und einmal 1:0 gewonnen (Marienthaler THC) spiegelt der dritte Platz von fünf in der Vorrunde die Einzelergebnisse gut wieder. In der Platzierung musste sich das Team in einem kämpferischen Spiel gegen die Mädels des Hamburger Polo Clubs 0:2 geschlagen geben und erreichten somit den 6. Platz von zehn. Für die beginnende Hallensaison war das Turnier eine großartige Vorbereitung für Team und Trainer.

Abseits des Turnierbetriebs erlebten die Mädels des Teams eine klasse Zeit gemeinsam in einer attraktiven Stadt. Dem LBV Phoenix vielen Dank für die perfekte  Ausrichtung dieses Turniers unter den coronabedingt aufwändigen Umständen, wir kommen gerne wieder!

Mit dabei waren Amalia, Annalena, Emilia, Emily, Inga, Jolina, Lotta K., Lou, Marit, Nina, Paulina, Sophie, Vicki und natürlich Trainer Max.

, Christian Willerding


Alle Infos auch auf unserer Hockey Homepage

rrBild zum Artikel

Silberschild 2021

3. Platz für Niedersachsen bei der Meisterschaft der Landesauswahlmannschaften Herren Ü 50

von TSA | am 12.10.2021


Beim diesjährigen Silberschild-Turnier, in dem Auswahlmannschaften der einzelnen Bundesländer gegeneinander antreten, war auch unserer Verein durch Jörg und Robert vertreten. Anbei der Link zum Bericht beim NHV Silberschildturnier 2021.

, Saecker Thomas

Alle Infos auch auf unserer Hockey Homepage