Aktuell

rrSo sehen Pokalsieger ausSo sehen Pokalsieger aus

Gleich drei Pokale für Bemerode

Ein Novum in der TT Geschichte

von GEW | am 27.06.2022


Dieser Sonntag, dieser 26. Juni 2022 hat sich in die Chroniken des TSV Bemerode eingebrannt. Und in die Geschichte des Tischtennis-Sports(1). Dem sonst für seine Coolness bekannten Spartenchef Detlef Brauner war nach dem Abpfiff der Pokalendspiele eine gewisse Rührung anzumerken. Doch eins nach dem Anderen. 2. Jugend gegen SG Misburg

Immerhin haben 24 Mannschaften aus der gesamten Region Hannover ihre Mannschaften in der sog. "Aufbauklasse" gemeldet. Vor diesem Hintergrund ist es schon eine großartige Leistung, überhaupt das Endspiel zu erreichen.

Im Ligabetrieb haben die tischtennisbegeisterten Jungs der 2. Jugend am 20.09.2021 eine herbe 0:7 - Klatsche gegen den SG Misburg hinnehmen müssen. Seitdem hat das Tainerteam viel mit der Mannschaft trainiert. Nur für den Fall, dass mal wieder ein Spiel gegen Misburg ansteht. Und genau dazu kam es nun ausgere... [weiterlesen]

rrBabur & MiatkowskiBabur & Miatkowski

Das beste Doppel im Verein

Miatkowski / Babur holen den Titel

von GEW | am 25.06.2022


"Tischlein, Tischlein, auf dem Boden! Sag uns, wer ist das beste Doppel im ganzen Verein?!", würden J. und W. Grimm in diesen Tagen das am Freitag, 24.06.2022 um 19:00 Uhr eröffnete sportliche Großereignis der Tischtennis-Sparte des TSV Bemerode beschreiben.

Im Vorfeld der mit Spannung erwarteten Doppel-Vereinsmeisterschaften haben sich zehn teils abenteuerliche Paarungen zwecks Punktejagd gefunden. Turnierleiter und Spartenchef Detlef Brauner hat die Paarungen per Setz- und Losverfahren in zwei Gruppen zu je fünf Doppeln eingeteilt. Die ersten beiden Paarungen jeder Gruppe konnten sich für das Halbfinale qualifizieren. Gruppe A

Baiturin / Schatzke (gesetzt)

Karambis / Bach

Rusch / S. Wittmann

... [weiterlesen]

rr3 Mannschaften im Finale3 Mannschaften im Finale

Drei Mannschaften im Pokal-Finale

Am 26. Juni geht es um die Wur... die Pokale

von GEW | am 15.06.2022


Wie schon am 02.06.2022 an gleicher Stelle berichtet, fanden nunmehr die Pokal-Halbfinals statt:

09.06.2022 2. Jugend gegen Wettbergen (6:1)

10.06.2022 1. Herren gegen Arpke (6:2)

13.06.2022 4. Herren gegen TH52 (6:3)

Alle drei Begegnungen konnten die bemeroder Hartkunstoffball-Artisten für sich entscheiden! Damit rückt der TSV Bemerode am 26.06.2022 gleich mit drei Mannschaften zum Pokal-Finale in Garbsen - Osterwald an. Das bedeutet: Gleich drei gute Chancen auf den Gewinn des Regionspokals.

So etwas hat es in der nunmehr über 60jährigen Spartengeschichte noch nie gegeben! Wann und wo werden die Endspiele ausgetragen?

Die Endspiele finden allesamt im Rahmen des großen Pokal-Finales in Garbse... [weiterlesen]

rrMeister Nino WittmannMeister Nino Wittmann

Nino Wittmann neuer Jugendvereinsmeister

von ANB | am 12.06.2022


Nachdem in den Jahren 2020 und 2021 wegen der Corona-Einschränkungen keine Vereinsmeisterschaften im Jugendbereich ausgespielt werden konnten, wurde am Freitag 10.06.2022 zum ersten Mal nach 2019 wieder ein Jugend-Vereinsmeister ermittelt.

Insgesamt traten 7 Spieler an, die in einer Gruppe im System jeder gegen jeden den Vereinsmeister ermittelten. Als klarer Favorit ging die Nr.1 der ersten Jugend Nino Wittmann ins Rennen. Er musste also mit dem Druck des Favoriten klar kommen. Und das gelang Nino insgesamt sehr gut. Nur in zwei Spielen wurde es etwas knapper. Gegen David Warkentin waren zwei Sätze eng, am Ende siegte Nino aber mit 3:0 Sätzen. Und gegen den späteren Vizemeister Christian Bode blieb das Spiel über insgesamt vier Sätze recht eng. Am Ende siegte aber auch hier Nino mit 3:1 Sätzen und sicherte sich den Vereinsmeistertitel.

... [weiterlesen]

rrPokalfinalisten 1. HerrenPokalfinalisten 1. Herren

1. Herren steht im Pokalfinale

Grandioser Sieg gegen Arpke

von GEW | am 11.06.2022


Dieses Jahr werden die Finals des Regionspokals statt in Berenbostel aus organisatorischen Gründen in der Ernst Priebe Halle in Osterwald am 26. Juni ausgerichtet. Um an diesem Ereignis mit stets besonderer Atmosphäre teilnehmen zu dürfen, kämpfen zahllose Mannschaften aller Alters-, Leistungs- und Geschlechtsgruppen in bis zu sechs Runden mit der kleinen zumeist weißen Plastikkugel.

Unsere 1. Herren hat sich in den letzten Jahren in diesem Kampf ganz besonders versiert gezeigt. Seit der Spielzeit 2017/2018 sind die Ballathleten bei jedem Pokalspiel siegreich gewesen. Unbestätigten Gerüchten zufolge gelang ein ähnliches Kunststück zuletzt der 1. Damen des GYM.SPORTS Rom zu Zeiten von Kaiser Augustus "dem Schnellen" in der Spielzeit 14/13 v. Chr. Damals kannte man unseren Sport noch unter dem lateinischen Namen "Pingus Pongus". Damals w... [weiterlesen]

rrSo sehen Sieger ausSo sehen Sieger aus

Turniersieg in Harkenbleck

von GEW | am 11.06.2022


Aufgrund der Doppelbelastung durch Pokalspielbetrieb und Feierlichkeiten der Meisterschaften von 1. und 2. Mannschaft musste der TSV Bemerode am 11.6.2022 beim Einladungsturnier mit einer B Mannschaft antreten. Neben Spitzenspieler Thorsten Bach rückten die Aufstiegshelden der 2. von Wettbergen und ein Neuzugang in das Team nach. Bach, Rust T, Sauer, Rust C. und Babur traten in Arnum an, da Harkenbleck wenige Tage vor Turnierbeginn wegen ihres Hallenbrandes den Austragungsort erfolgreich verlegen konnten. Nachdem das Halbfinale gegen eine Allstar Truppe von Harkenbleck reibungslos 6:0 ausfiel, mussten die frisch gebackenen Bemeroder Aufsteiger, die man in dieser Besetzung auch als Team Istanbul kennt, im Finale einen starken Gegner aus Rethen herausfordern. Beide Doppel wurden auf Messers Schneide ganz souverän im 5. heimgebracht und nachdem das vordere Paarkreuz garnix liegen ließ, stand es dann schnell 6:1. Es bleibt ein wahrhaf... [weiterlesen]