Aktuell

Sparten-Glaskugel beschlagenSparten-Glaskugel beschlagen

Abgebrochen und aufgestiegen

Ein Rückblick auf 2019/2020

von GEW | am 04.08.2020


Aus, aus! Die Saison ist aus! Bemerode ist Weltmeister hat die Klasse gehalten!, war wohl die am meisten gefeierte Nachricht dieser Spielzeit mit interessantem Ende. So hatte sich niemand den Ausgang der Spielzeit vorgestellt. Was folgt, ist eine kurze Zusammenfassung.

Die Spielzeit 2019/2020 begann wie jede andere auch. Es wurden 7 Mannschaften von der 1. Bezirksklasse bis zur 3. Kreisklasse aufgestellt. Auch der obligatorische Blick in die Sparten-Glaskugel durfte natürlich nicht fehlen. Nach Ausspielung der Hinserie zeigte sich, dass die gemeldeten Mannschaften sich entweder deutlich im oberen (3., 5. und 6.) oder unteren (1., 2., 4.) Teil der jeweiligen Tabelle festgespielt haben. Nur die 7. Herren traf mit dem 5. Rang die goldene Mitte der Tabelle. Chinesischer Exportschlager

Die Rückserie wurde am 09.01.2020 um 19:15 Uhr durch die 6. Herren ausw&aum... [weiterlesen]


Doppelspielen wieder möglich

Niedersachsen lockert weiter

von GEW | am 10.07.2020


Die niedersächsische Landesregierung hat zwischenzeitlich die Corona-Regelungen mit Wirkung zum Montag, 2020-07-06 weiter gelockert. Für uns Tischtennis-Aktive bedeutet das nun, dass wieder Doppel gespielt werden kann.

Näheres ist auf der Webseite des niedersächsischen Tischtennisverbandes zu sehen. Siehe hier (https://www.ttvn.de/index.php?archiv=2020-07).... [weiterlesen]


Erstes Training der neuformierten 1.Herren: Ein voller Erfolg!

von TRT | am 21.06.2020


Vorab zur Organisation des Trainings. Alle Trainingsteilnehmer waren sich einig, dass denjenigen die es mit großem Aufwand ermöglicht haben, das trotz Corona, ein Trainingsbetrieb wieder möglich ist, ein EXTRA GROßES LOB ausgesprochen werden muss. Das geht von dem Aufenthalt in der Halle bis zur Tischreservierung auf der Website - DANKE DAFÜR !

Das erste Training der neuformierte 1.Herrenmannschaft fand in Abwesenheit von Justin und Radij, die verhindert waren, am vergangen Freitag statt.

Mit Torsten Torte und Kai, waren zwei unserer neuen Spieler beim Training und stellten ihr Können, trotz teilweise längerer Pause, eindrucksvoll unter Beweis. Nach zwei anstrengenden aber auch spaßigen Trainingseinheiten ging es später zum gemütlichen Beisammensein zu Amou. Hier konnten alle feststellen, dass die Chemie zwischen uns stimmt und wir mit viel Spaß und ... [weiterlesen]


Trainingsbetrieb erfolgreich gestartet

von GEW | am 18.06.2020


Nach ziemlich genau drei Monaten Tischtennis-Abstinenz fand am Montag, 15. Juni 2020 das erste Mal wieder Trainingsbetrieb in unserer Sandberg-Halle statt.

Ganz wie in alten Zeiten ist es jedoch noch nicht, denn es müssen strenge Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden (siehe hier (downloads/6ttvDngszKDkl3v.pdf" target="_blank)). Aber dies sollte der Spielfreude keinen Abbruch tun. Alle Beteiligten waren einfach froh, mal wieder die Kunststoffkugel übers Netz schlagen zu können. Zwar ist das Ballgefühl bei einigen Protagonisten durch die lange Abstinenz ein wenig aus dem Takt geraten, aber auch das wird sich in den kommenden Wochen bei regelmäßiger Trainingsbeteiligung sicher schnell normalisieren.

Die wohl gravierendste Neuerung im Trainingsbetrieb ist die zwingende vorherige Anmeldung für einen bestimmten Tisch bzw. Trainingsplatz. Damit werden (War... [weiterlesen]


Verlängerung der Corona-Auszeit

TTVN setzt Spielbetrieb bis 15. Juli 2020 aus

von GEW | am 14.05.2020


Am 14. Mai 2020 hat der Tischtennisverband Niedersachsen (TTVN e.V.) entschieden, die Aussetzung des Einzelspielbetriebs auf Landes-/Bezirks-/Regions- u. Kreisebene bis zum Beginn der Sommerferien am 15.07.2020 zu verlängern. Siehe TTVN Webseite (https://www.ttvn.de/index.php?archiv=2020-05).

Diese Entscheidung ist unabhängig von einer evtl. Öffnung der Sporthallen zum Trainingsbetrieb seitens der Region Hannover. Wann und unter welchen Auflagen diese erfolgen kann, ist ebenfalls noch unklar. Sobald sich neue Informationen ergeben, halten wir hier auf dem Laufenden.... [weiterlesen]


Vorzeitiges Ende der Spielzeit

TTVN gibt Pressemitteilung heraus

von DBR | am 01.04.2020


Der deutsche Tischtennisbund (DTTB) hat aufgrund der aktuellen Corona-Situation heute entschieden, dass die Saison 2020/2021 nicht weiter ausgespielt wird.

Die Tabelle mit Stand vom 13.03.2020 wird als Abschlusstabelle zur Regelung der Auf- und Abstiege herangezogen. Einzelheiten sind auf der offiziellen Webseite des DTTB zu lesen: www.tischtennis.de (https://www.tischtennis.de/news/saison-201920-ist-abgebrochen-abschlusstabelle-ist-die-von-mitte-maerz.html" target="_blank).... [weiterlesen]