Aktuell

Erfolgreiche Hinrunde der Jugendmannschaften

von ANB | am 03.01.2010


Alle 4 Teams belegen zur Halbzeit der Saison in ihren Staffeln jeweils Platz 3

Sehr zufrieden blicken die Jugendwarte Sven Rusch und Andreas Brümmer auf das Abschneiden der Jugendmannschaften in der Hinrunde der Saison 2009/2010. Konnte man bei der 1. Jugend, in der alle 4 Spieler bereits ihre 2.Saison in der Jugend-Bezirksliga spielen, schon auf eine vordere Platzierung hoffen, so waren die 3. Plätze der weiteren Mannschaften noch nicht unbedingt zu erwarten gewesen.

Die 1. Jugend erreichte in der Aufstellung Joel Nestaras, Sebastin Sobczak, Vincent Lorenz und Justin Hartwich in einer sehr ausgeglichenen Bezirksligastaffel Platz 2 bis 5 sind nur durch einen einzigen Punkt getrennt mit 11:5 Punkte den 3.Platz. Bei nur einer Niederlage zeigten vor allem die 3 Unentschieden (jeweils 7:7 gegen den Tabellenführer, den Zweitplatzierten und den Vorletzten!), d... [weiterlesen]


Landesmeisterschaften Schüler B in Schüttorf und Schüler A in Helmstedt

von GEW | am 27.12.2009


Niklas Otto auf Siegerpodest bei Konkurrenz Schüler A

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften Schüler A und Schüler B nahmen zwei Teilnehmer vom TSV Bemerode teil. Es waren Sebastian Sobczak ( Schüler B in Schüttorf ) und Niklas Otto ( Schüler A in Helmstedt ).

Die Schüler B Konkurrenz wurde in Schüttorf ( nahe holländische Grenze ) an zwei Tagen ausgetragen. Schon die Hinfahrt war eine Strapaze für den Jugendleiter der Tischtennisabteilung Sven Rusch und dem Teilnehmer Sebastian Sobczak, da es am Samstagmorgen schon um 6.30 Uhr losgehen sollte ( beinahe hätte der Fahrer die Abfahrtszeit verschlafen so früh am Morgen... ) und eine zweistündige Autofahrt bevorstand. Es hat zum Glück alles geklappt und man ist pünktlich in Schüttorf angekommen ( Dank dem Navi !!! ... [weiterlesen]


2.Herren spielt erfolgreiche Hinserie 2009/2010

von GEW | am 24.12.2009


Nach Abschluß der Hinserie in der 1.Bezirksklasse kann die 2. Herren eine sehr positive Zwischenbilanz vermelden. Gestartet in der Aufstellung Sascha Schickedanz, Julian Rakowski, Raphael Matthias, Frank Ruhkopf, Ricardo Rinaldi und Yasar Miatkowski und als vermeintlicher Abstiegsaspirant hat sich das Team mit 12:6 Punkten, und somit nur 3 Punkten Rückstand auf den Tabellenführer, einen sehr respektablen 4.Platz zur Hinserie erkämpft. Hierfür ausschlaggebend war eindeutig die geschlossene Mannschaftsleistung in allen Paarkreuzen und den Doppeln. Die Mannschaft hat sich vor allem menschlich gut zusammengefunden und so sicherlich den einen oder anderen Punkt mehr erkämpft, als im Vorfeld von Einigen erwartet worden war. Es hat sich gezeigt, dass Tischtennis doch ein Mannschaftssport ist und bei einem harmonischen Team der Zusammenhalt und das verdiente Bierchen danach manchmal wichtiger ist, als nur gute Einzelleistun... [weiterlesen]


Aussichten auf die Rückserie 2010

von GEW | am 20.12.2009


Nachdem wir Alten uns schon daran gewöhnt haben, dass man sich spätestens ab Februar eines jeden Jahres über Wechselgerüchte, Mannschaftsaufstellungen für das nächste Jahr, sowie den Einbau von förderungswürdigen Jugendlichen Gedanken machen muss, hat sich diese Zeitspanne in letzter Zeit schon auf die Zeit vor dem Ende der Hinserie verlagert.

Während es früher ein Unding war und als höchst unkameradschaftlich galt wenn man einen Verein während der Serie verließ, hat sich dieses inzwischen zu einem Problem entwickelt, dass die Verantwortlichen vor immer neue Planungsaufgaben stellt und diese auch manchmal schier unmöglich macht. In diesem Jahr trifft es uns besonders hart, da sich zwei Spieler der ersten Mannschaft zur Rückserie einen neuen Verein gesucht haben. Der Verlust ist umso härter, da es sich bei dem einen Spieler um Alexander Vogel handelt, de... [weiterlesen]


Starker Start - schwacher Abgang für die 5. Herren

von GEW | am 16.12.2009


Für die 5. Herren begann die Saison vielversprechend. Die ersten beiden Spiele gegen Eintracht Hannover und Niedersachsen Döhren konnten recht deutlich gewonnen werden. Nach der Niederlage gegen HTTC fingen sich die 6 BallartistInnen recht schnell wieder und fuhren gegen die nächsten beiden Gegner Post und Paddel Club klare Siege ein. Es stand 8:2 Punkte und man war guter Dinge.

Doch dann kam es ganz dicke. Bis zum Saisonende holten die HoffnungsträgerInnen aus Bemerode noch weitere 8 Punkte - für die Gegner. Über ein 3:9 kam man nicht mehr hinaus.

Bemerkenswert in jeder Hinsicht war das letzte Spiel gegen Hannover 96, bei dem mit 7:9 im Schlußdoppel die Entscheidung fiel. Für dieses Spiel wurde die Mannschaft mit Martin Rohland im unteren Paarkreuz verstärkt. Erst traten die 96er mit nur fünf Mann an, wobei der fünfte verletzungsbedingt... [weiterlesen]


Zwischenbericht 4.Mannschaft Hinrunde Saison 2009/2010

von GEW | am 10.12.2009


Die Mannschaft besteht aus:

* Daniel Erdmann

* Brauner, Detlef

* Bercht, Klaus-Eckhardt

* Neudorf, Dirk

* Freitag, Rüdiger

* Sauer, Henner

sowie den Jugendersatzspielern:

* Nestaras, Joel

* Sobczak, Sebastian

* Lorenz, Vincent

* Hartwich, Justin

... [weiterlesen]