Aktuell

Zwischenbericht 4.Mannschaft Hinrunde Saison 2009/2010

von GEW | am 10.12.2009


Die Mannschaft besteht aus:

* Daniel Erdmann

* Brauner, Detlef

* Bercht, Klaus-Eckhardt

* Neudorf, Dirk

* Freitag, Rüdiger

* Sauer, Henner

sowie den Jugendersatzspielern:

* Nestaras, Joel

* Sobczak, Sebastian

* Lorenz, Vincent

* Hartwich, Justin

... [weiterlesen]


1. Herren unberechenbar

von GEW | am 26.09.2009


Freitag, den 25.09.09 verschlug es uns zum ersten Auswärtsspiel der Saison nach Engensen. Unsere Nr. 3, Oliver Stamler, fehlte abermals, sodass wir Raphael Matthias aus der zweiten Herrenmansnchaft als Ersatzmann verpflichteten.

Wie gewohnt schwach starteten wir ins Spiel, und abermals konnten nur Vogel/Otto im Doppel punkten - 1:2. Daniel verlor gegen Christian Bähre im ersten Satz denkbar knapp mit 9:11, gewann dann aber die Durchgänge 2 und 3 mit 16:14 und 12:10. Trotz Rückenwind schaffte er es nicht, den Sack zuzumachen, und verlor schmerzlich 12:10 im Entscheidungssatz. Der Rest des Spieles wirkte dann wie der Jahrestreff einer Seniorengemeinde. Alex machte oben zwar problemlos seine beiden Punkte und auch Daniel fuhr gegen den Engensenvizen Sven Sengkin (wieder einmal im Entscheidungssatz) einen Sieg ein, doch das mittlere und untere Paarkreuz dann grottenblind an jenem Freitagabend. Lediglich Stefan konnte sich le... [weiterlesen]


2. Herren startet in die Saison!

von GEW | am 19.09.2009


Am Sa. 19.Sept. hatte die neuformierte II. in der Aufstellung

* Sascha Schickedanz

* Julian Rakowski

* Raphael Matthias

* Frank Ruhkopf

* Ricardo Rinaldi

* Yasar Miatkowski

den Saisonauftakt beim Geheimfavoriten Hemmingen III, die mit alten Bekannten (Volkmann, Wolter, Vogts, Pikora) aufgelaufen sind. Als Doppel 1 siegten Raphael und Ricardo nach gutem Spiel mit 3-1, die anderen beiden neu zusammengestellten Doppel gingen leider relativ deutlich mit jeweils 3-0 Sätzen an die Hemminger. Im oberen Paarkreuz hatte Julian gegen Bernhard Volkmann zwar gute Ballwechse... [weiterlesen]


4. Sieg im 4. Spiel für die 6.Herren

von DBR | am 18.09.2009


Gestern im 4. Saison-Spiel gegen den FC Schwalbe Döhren galt es an die sehr guten Ergebnisse der Vortage anzuschließen. Schon nach den ersten drei Spielen war es klar, dass das ehemalige Saisonziel obere Tabellenhälfte durch ein neues ersetzt werden müsse: Der 1. Tabellenplatz. Auch die motivierten Spieler des FC Schwalbe, die mit einem Sieg in die Saison gestartet waren, sollten daran nichts ändern können. Wir spielten mit einem Ersatzspiel, Schwalbe mit zwei. Für unsere Nummer vier kam Maik Heyde aus der siebten Herren zum Einsatz.

Die Doppel starteten gut. Wir starteten mit zwei ungefährdeten Siegen und einer Niederlage. In den Einzeln konnte Ulrich Mohr (Nr.2) Schwalbes Nr. 1 in vier Sätzen besiegen. Martin Rohland (Nr.1) besiegte die Nr. 2 klar 3:0. Auch Ulrich von Lintel (Nr. 3) und Siegfried Kunze (Nr.4) konnten darauf ungefäh... [weiterlesen]


Bezirksmeisterschaften Schüler & Jugend 2009 in Ahlten

von GEW | am 16.09.2009


Sebastian Sobczak und Niklas Otto zur Landesmeisterschaft im Dezember.

Über die Regionsmeisterschaftim September in Bennigsen haben es zur Bezirksmeisterschaft in Ahlten am 14. und 15. November 2009 folgende SpielerInnen vom TSV geschafft:

Männliche Jugend:

Niklas Otto

Schüler A:

Justin Hartwich

Vincent Lorenz

Sebastian Sobczak

Schüler B:

Sebastian Sobczak

... [weiterlesen]


Regionsrangliste Damen/Herren 2009 in Misburg

von GEW | am 30.06.2009


Am vergangenen Wochenende fanden wieder einmal die Regionsrangliste der Herren und Damen in Misburg statt.

Bemerode war mit Gerd, Klaus, Nico, Christopher, Yasar, Sascha, Ricardo und Alex H. mit acht Spielern vertreten.

Gerd, Klaus, Nico und Christopher starteten in Klasse 5 am Sonntagmorgen.

Hierbei konnte die Jugend deutlich überzeugen und Nico und Christopher schafften beide den Sprung in die nächst höhere Klasse als Gruppenzweiter.

Dabei verlor Christopher in einer guten Gruppe zwei und Nico in seiner Gruppe nur ein Spiel.

Für Gerd und Klaus lief es nicht ganz so rund wie bei unseren Youngstars, denn die beiden belegten am Ende in ihren Gruppen einen siebten und achten Platz.... [weiterlesen]