Über uns

A. Yoga für Erwachsene im TSV Bemerode

 

Das aus Indien stammende Yoga wird seit mehreren tausend Jahren praktiziert. Am 1. Dezember 2016 wurde das Yoga als Immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO anerkannt.

Bei uns im TSV Bemerode wird eine Unterform des Hathayogas, das Viniyoga unterrichtet. Es wird großen Wert auf eine konzeptionell an die gesundheitlichen und körperlichen Möglichkeiten der Teilnehmer angepasste Übungsweise gelegt. Jeder kann lernen in seinen Körper zu spüren und achtsam mit ihm umzugehen.

Das Yoga Üben spricht durch die Verbindung von Bewegung und Atem über die körperliche Ebene auch den Geist des Menschen an. Mit Geist ist hier nicht das Denken/der Intellekt gemeint, sondern die Fähigkeit zu innerer Sammlung.

Darüber hinaus ist die Wachheit des Geistes das Übungsziel. Die Übungen werden möglichst mit einer Leichtigkeit und Lockerheit ausgeführt. Angestrengtes Üben kann zu Verspannungen und Beschwerden führen. Oft ist weniger mehr.

Das erreichen wir, indem die Yogahaltungen (ASANAS) in Verbindung mit der körpergerechten Atemführung zu einem Werkzeug werden, das Menschen auch in der seelisch-geistigen Ebene anspricht.

Auch spezielle Atemübungen (PRANAYAMAS) und das meditative Üben sind dabei Schulungsinstrumente, die gezielt eingesetzt werden.

Eine feinere Eigenwahrnehmung, zunehmende Beweglichkeit und Spannkraft können sich einstellen, Verspannungen sich lösen. Wir lernen uns zu konzentrieren und für einige Zeit den Alltag zu vergessen. Es können innere Ruhe und Gelassenheit entstehen.

Wir üben so, dass Lehrende den Übenden Haltungsvarianten vorschlagen, die es ermöglichen, in Zeiten der Fitness ebenso intensiv zu üben, wie in Phasen der Einschränkung durch körperliche Beschwerden.

Entspannungsphasen, kleine Bewegungsabläufe, unterstützt durch bewusstes Ein- und Ausatmen, und Ausgleichsübungen wechseln sich ab.

Ausgewählte Themenschwerpunkte bieten immer wieder Anregungen für weitere Übungsangebote.


B. Yoga für Kinder im TSV Bemerode


In einem Yogakurs für Kinder steht Spaß an der Bewegung im Vordergrund, nicht Perfektion und individuelle Leistung! Die Yogaübungen werden in spannende Geschichten verpackt und spielerisch umgesetzt.

Weiter beinhaltet der Kurs Spiele zur Konzentrations- und Wahrnehmungsförderung, kleine Massage Geschichten sowie Traumreisen in der Endentspannungsphase dürfen nicht fehlen.


C. Yoga für Jugendliche im TSV Bemerode


Möchtest Du die eigene Wahrnehmung von Bewegung, Entspannung und Achtsamkeit fördern? Hier kann Yoga zu einer positiven Entwicklung beitragen!

Einfache aber wirkungsvolle Yogaübungen zu cooler Musik werden Dich zu einer guten Körperhaltung und mehr Gelassenheit führen.